LB-Logo-1.jpg
Evo-Logo-1.jpg
icm_fullxfull.180124435_18xne8d4tmn4ksoc

In einem Samenkorn steckt das ganze Potential eines grossen, kräftigen Baumes. 

Je günstiger die Bedingungen sind, desto besser kann er sich entfalten, wachsen und das ganze Potential nutzen, das in seinem Samenkorn angelegt ist.

Wir brauchen eine Pädagogik, die zulässt, dass Kinder ihre Talente entfalten können.

Die richtigen Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit Kinder ihre Talente, Begabungen und Fähigkeiten entfalten können.

Die Praktische Pädagogik, die auf dieser Webseite vorgestellt wird, ist eine Entfaltungspädagogik . Ein Teil davon, die Evolutionspädagogik® bietet uns das Modell dazu. 

Das Lernen an unseren Schulen wird vor allem von der linken, logischen, rational-orientierten Gehirnhälfte dominiert. Die Schulbücher, der Unterrichtsaufbau und die Lehrmethoden orientieren sich mehrheitlich an der analytischen Denkstruktur, während das emotionale, kreative, intuitive, ganzheitliche Denken der rechten Gehirnhälfte vernachlässigt wird. Wenn eine  Gehirnhälfte dominant ist (was bei den meisten von uns der Fall ist),  bevorzugen wir gewisse Denkstrategien. Dadurch sind wir in unserer Erkenntnisfähigkeit eingeschränkt. Erst mit der Vernetzung der beiden Gehirnhälften können wir auf die Fähigkeiten beider Gehirnhälften zurückgreifen. Dadurch sind wir in der Lage, über unser gesamtes Potential zu verfügen und die Talente, die in jedem von uns vorhanden sind, zu entfalten. Dafür brauchen wir andere Schulstrukturen, die mehr Freiraum zulassen. 

 

«Es wäre also an der Zeit, aufzuwachen und unsere Schulen

in das umzuwandeln, was sie sein müssten: 

Werkstätten des Entdeckens und Gestaltens, Erfahrungsräume zur Entfaltung

der in allen Kindern angelegten Potentiale, Begegnungsorte für das Voneinander- und Miteinander-Lernen, Basislager des Erlebens von gegenseitiger Achtung und Wertschätzung und des Gefühls, aneinander und miteinander über sich hinauswachsen zu können.»

Gerald Hüther, Neurobiologe, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung